Mitarbeiter*in im Bereich der FamilienTrainingsGruppen

 

socianos Kinder- und Jugendhilfe Berlin sucht ab sofort für die Begleitung und Unetrstützung von Familien in dem Beriech der FamilienTrainingsGruppen (FTG) Verstärkung (Vollzeit/Teilzeit)

 

Einsatzorte: Die FTGs befinden sich in den Stadtbezirken Marzahn-Hellersodrf, Lichtenberg, Steglitz-Zehlendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf

Mehr Infos auf unserer Internetseite unter ambulante Angebote.

 

Wir gehen davon aus:

  • Hilfen, in denen Eltern aktiv beteiligt werden, wirkungsvoller und nachhaltiger für ihre Kinder sind
  • Eltern aktiv sein wollen und die Probleme ihres Kindes selbst angehen und lösen können und möchten
  • wir nur wirkungsvoll unterstützen können, wenn wir uns stetig mit der eigenen Wirkung auseinandersetzen und in diesem Zusammenhang die eigene Haltung und die daraus resultierenden Handlungen gegenüber anderen betrachten, reflektieren und verändern

 

Was wir uns wünschen:

  • ein hohes Maß an Eigenreflexion
  • Spaß an der Weiterentwicklung gelingender Elternarbeit
  • Grundverständnis systemischen Denkens
  • Freude an der Teamarbeit und der Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
  • die Bereitschaft, den SIT Grundkurs zu absolvieren
  • ein abgeschlossenes Studium (Sozialarbeiter*innen u.Ä.)
  • Zusatzqualifikation in der Systemischen Interaktionsberatung (SIT Grundkurs) oder die Bereitschaft, diese Fortbildung zu absolvieren
  • Erfahrungen in der Jugendhilfe
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Familien

 

Wenn Sie Interesse daran haben, in unserem Team zu arbeiten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: berlin@socianos.de